Feuerwehr für die Haut: Erste Hilfe bei Sonnenbrand

Dass mit Sonnenbränden nicht zu spaßen ist, hat sich inzwischen herumgesprochen – während es für die Kinder der 60er und 70er Jahre nach einem langen Sommertag fast normal war, abends mit quietschrotem Rücken nach Hause zu kommen, sind die Eltern von heute besser informiert. Und das ist gut so: Denn der direkte Zusammenhang zwischen übermäßiger UV-Strahlung und dem Risiko, später im Leben an Hautkrebs zu erkranken, ist inzwischen zweifelsfrei nachgewiesen.
Continue reading „Feuerwehr für die Haut: Erste Hilfe bei Sonnenbrand“

Diätwunder oder Dickmacher? Die Wahrheit über Smoothies

Wie bitte? Was soll denn an Smoothies denn schon wieder nicht gesund sein? Obst in den Mixer füllen, pürieren, bis ein flüssiger Brei entsteht und trinken – Smoothies sind doch nun wirklich eine geniale Idee für alle, die keine Lust oder keine Zeit zum Obstschnippeln haben. Und wer sich auf die schnelle mal eine geballte Ladung Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe gönnen möchte, der kann mit einem Smoothie doch nicht falsch liegen. Also echt jetzt. Continue reading „Diätwunder oder Dickmacher? Die Wahrheit über Smoothies“

Sport im Sommer: Temperatur hoch – Limit runter!

Sport im Sommer
Sport im Sommer

Bewegung ist gewissermaßen unser natürlicher Zustand: Sitzen, ruhen und schlafen nahmen bei unseren frühen Vorfahren vermutlich einen geringeren Teil des Tages ein als jagen, laufen, fliehen und so weiter. Durch die Evolution hat sich unser Körper in zehntausenden von Jahren daran angepasst – nur bleiben wir in unserer heutigen Lebensweise eben doch meist sitzen, und das ursprünglich vorgesehene Maß an Bewegung findet im Alltag nur sehr eingeschränkt statt. Continue reading „Sport im Sommer: Temperatur hoch – Limit runter!“

Wenn der heiße Hunger kommt!

Wenn der heiße Hunger kommt!
Wie man den Heißhunger besiegt

Der Frühling ist die Hochsaison der Diäten: Wenn es so langsam auf den Sommer zugeht, soll der Winterspeck verschwinden und die Figur fit für’s Freibad gemacht werden. Morgens gibt es dann Müsli, mittags einen Salat und abends bestenfalls Fisch mit gedünstetem Gemüse. Kaum aber sind die letzten Kohlrabischnitze beim Tatort-Kucken weg geknabbert, dann meldet er sich – der Heißhunger. Da waren doch noch Schokoladeneier von Ostern in der Schale? Und ganz hinten im Schrank müssten doch noch Chips liegen, und wie lange hat eigentlich der Kiosk auf?

Continue reading „Wenn der heiße Hunger kommt!“

Gesund gegrillt!

Gesund grillen
Gesund grillen – Was geht, was nicht?

Das klingt ja erstmal seltsam – grillen und gesund? Naja … Wenn man nachgoogelt, dann gibt es natürlich viele Tipps zum Thema, die meisten laufen allerdings darauf hinaus, den Gästen Bio-Gemüse vom Elektrogrill in Kombination mit naturtrüben Säften und roh-geraspeltem Freilandfenchel anzubieten. Das ist soweit auch völlig in Ordnung, aber hier soll’s mal um das andere Grillen gehen – das mit Bratwurst, Bier und Barbecue-Sauce.

Continue reading „Gesund gegrillt!“

Nass mit Maß: Wie viel trinken ist gesund?

So schützen Sie sich gegen Zecken und beugen einer Infektion vor
Wie viel Wasser deckt den Tagesbedarf?

Nicht nur mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche bestehen aus Wasser, sondern in ähnlichem Maß auch wir selbst: Kleinkinder mit vergleichsweise geringen Mengen an Knochen und Körperfett bestehen zu etwa 70% aus Wasser, dann sinkt der Anteil auf Werte unter 50% im Alter – wobei Männer mit weniger Fett im Körper auf etwa 10 % mehr H2O-Anteil kommen als Frauen.

Continue reading „Nass mit Maß: Wie viel trinken ist gesund?“